Genie & Wahn

Wo verläuft die Grenze zwischen          

Genie und Wahn?

 

•  Mitten durchs Leben

•  Zwischen Ruhm und Absturz

•  Jenseits von Können und Wollen

•  Im Zenit des Erfolgs

 

Nehmen Sie Teil am Leben berühmter Künstler, an ihrem Kampf um Anerkennung, lassen Sie sich fesseln vom Genius grosser Persönlichkeiten.

 

In spannenden und provokativen Szenen, geheimen Briefen und historischen Fakten, eröffnet sich Ihnen ein anderes, ein neues Bild unserer berühmtesten Musiker, Schriftsteller, Komponisten, Schauspieler, Bildhauer, Wissenschaftler und Philosophen.

 

Deren Lebensgeschichten werden begleitet von klassischer und zeitgenössischer Musik, Liedern und Songs.

DAS PROGRAMM

Frank Demenga

Konzept „Genie und Wahn“

 

Ich lasse mich beim Lesen und Schreiben provozieren, berühren …

Ich bin fasziniert und es zieht mich hinein

in die oft schier unglaublichen Geschichten solcher Persönlichkeiten. In ihrem Mut, ihrer Unnachgiebigkeit und in ihrem Instinkt für die Balance zwischen Genialem und Verrücktem entdecke ich viele Parallelen zu den wesentlichen Dingen des menschlichen Lebens. Darüber zu schreiben bedeutet für mich, lust- und schmerzvoll an ihrem Leben teilzuhaben.

Annina Demenga

Musikalisches Konzept

 

Ich lese den Text, lasse mich von den

Stimmungen inspirieren und gehe dann auf die Suche nach geeigneter Musik. Ich versuche mit der Musik Stimmungen zu: illustrieren, verstärken, mildern, ergänzen oder Kontraste zu setzen. Dabei berücksichtige ich Lebensumstände, Epoche, Nationalität und Verbindung zwischen dem Komponisten und der porträtierten Person. Die Stücke müssen immer Bindeglied zwischen Text und Musik sein, damit sich eine Einheit ergibt.

 

 

 
Art Display

Kurt Tucholsky

Ort: Berner Puppentheater

Gerechtigkeitsgasse 31 3011 Bern

Datum: 28. April 2019 17:00

Text und Sprecher: Frank Demenga

Sprecherin: Karin Wirthner

Musikalisches Konzept und Klavier: Annina Demenga

Vorverkauf: Mi und Sa 13.30 bis 17.30

Tel: 031 311 95 85 oder online unter Spielplan

Christine Levant

Ort: Berner Puppentheater

Gerechtigkeitsgasse 31 3011 Bern

Datum: Sonntag 27. Oktober 2019 17.00 Uhr

Text und Sprecher: Frank Demenga

Sprecherin: Karin Wirthner

Musiklisches Konzept und Klavier: Annina Demenga

Vorverkauf: Berner Puppentheater

Tel. 031 311 95 85

Mi und Sa 13.00-17.00 oder online

www.berner-puppentheater.ch Spielplan

Salvador Dali

Ort: Rathaussaal Murten Rathausgasse 17

Datum: Sonntag 3. November 2019 17.00 Uhr

Text und Sprecher: Frank Demenga

Sprecherin: Karin Wirthner

Musikalisches Konzept und Klavier: Annina Demenga

Flöte: Regula Küffer

Kollekte, Richtpreis Fr. 30.-

j

Meister Eckhart

Ort: Berner Puppentheater

Gerechtigkeitsgasse 31 3011 Bern

Datum: Sonntag 24. November 2019 17.00 Uhr

Text und Sprecher: Frank Demenga

Sprecherin: Karin Wirthner

Musikalisches Konzept und Klavier: 

Annina Demenga

Vorverkauf: Berner Puppentheater 

Tel.031 311 95 85

Mi und Sa 13.00-17.00 oder online

www.berner-puppentheater.ch Spielplan

 

Video

PRESSE

"Ich bin ein Pressebericht. Klicken Sie mich an, um mich zu bearbeiten und fügen Sie Medienberichte über Sie und Ihre Arbeit hinzu."

JOCHEN RAND, 

"Ich bin ein Pressebericht. Klicken Sie mich an, um mich zu bearbeiten und fügen Sie Medienberichte über Sie und Ihre Arbeit hinzu."

MANDY 

"Ich bin ein Pressebericht. Klicken Sie mich an, um mich zu bearbeiten und fügen Sie Medienberichte über Sie und Ihre Arbeit hinzu."

EVA KLEIN,

© 2020 G2W Studio